Schnelleinstieg Reader

Home | Suche | Sitemap | Webmail

Startseite FSU

Exkursionen


  • Dr. Karl-Heinz Fröhlich, Susanne Hager, M. A.: Studienreise nach Holland zum Besuch von Jenaplan-Schulen im Sept. 1994.

  • Dr. Karl-Heinz Fröhlich: Studienreise nach Holland zum Besuch von Jenaplan-Schulen im August 1996.

  • Dr. Karl-Heinz Fröhlich: Exkursion nach Schnepfenthal im Juni 1996.

  • Dr. Jens Brachmann: Studienexkursion zur Forschungsbibliothek Gotha im Rahmen des KpS "Ernst der Fromme und der 'Gothaer Schulmethodus'" vom 17. bis 20. Dezember 2001.

  • Dr. Jens Brachmann: Studienexkursion nach Siegmundsburg vom 4. bis 6. Juli 2003. Durchführung eines Seminarteils von "Dokumente wissenschaftlicher Kommunikation: Campes Revisionswerk" in Kompaktform.

  • Dr. Steffen Schlüter (Berlin): Tagesexkursion nach Dresden-Hellerau im Rahmen des KpS "Antiautoritäre Erziehungspraxis und demokratische Erziehungstheorie" am 17. Juli 2003.

  • Ronald Bär (Tutor von Herrn Prof. Dr. Michael Winkler): Studienexkursion zur Odenwaldschule nach Oberhambach im Rahmen des Seminars "Die Odenwaldschule: Eine pdagogische Fundgrube" am 23. und 24. Januar 2004.

  • Dr. Jens Brachmann: Studienexkursion nach Siegmundsburg vom 1. bis 4. Juli 2004. Durchführung eines Seminarteils von "Dokumente wissenschaftlicher Kommunikation II: frühe pädagogische Lexika" in Kompaktform.
  • Prof. Dr. Michael Winkler/Dr. Jens Brachmann: Studienexkursion zur studentischen Tagung vom Initiativkreis "Pädagogische Schleiermacherforschung" in der Schleiermacher-Gesellschaft und der Hanns-Seidel-Stiftung in Banz vom 13. bis 15. Juni 2005.
  • Doreen Cerny, M. A.: Tagesexkursion im Rahmen des Kompaktseminars "Einführung in die Pädagogik an Gedenkstätten" zur Gedenkstätte Buchenwald am 22.7.2005, 2.3.2006.
  • Dr. Ute Düßler: Tagesexkursion im Rahmen des Kompaktseminars "Empirische Forschung in der Tagesgruppenarbeit" zur Hospitation bei der Arbeiterwohlfahrt Thüringen, speziell Projekt "Kleeblatt"am 30.6.2006.
  • Doreen Cerny, M. A.: Tagesexkursion im Rahmen des Kompaktseminars "Die nationalen Erinnerungskulturen Deutschlands, Österreichs und Italiens im Vergleich und ihre Bedeutung für eine Pädagogik an KZ-Gedenkstätten" zur Gedenkstätte Buchenwald am 27.7.2006.
  • Doreen Cerny, M. A.: Tagesexkursion im Rahmen des Kompaktseminars "Kinder als Adressaten an KZ-Gedenkstätten - Herausforderungen und Grenzen" zur Gedenkstätte Buchenwald am 7.1.2007, 14.2.2007.
  • Doreen Cerny, M. A.: Tagesexkursion zur KZ-Gedenkstätte Buchenwald nach Weimar im Rahmen des Seminars "'2015 also wird es keine Zeugen mehr geben' - aktuelle Herausforderungen an einer Pädagogik an KZ-Gedenkstätten" am 15.6.2007.

  • Roland Werner, M. A.:Tagesexkursion im Rahmen der Blockveranstaltung "Die Rolle der Architektur in der historisch-politischen Bildungsarbeit" zur Gedenkstätte Buchenwald am 29.6.2007.
  • Doreen Cerny, M. A.: Tagesexkursion im Rahmen der Blockveranstaltung "Erziehung nach Auschwitz - aber wie?" zur Gedenkstätte Buchenwald
    am 26.7.2007.

  • Dr. Doreen Cerny: Weiterführend in jedem Semester eine Tagesexkursion zur Gedenkstätte Buchenwald.